30.5.17



Hier habt ihr mal ein kleines Statement zu diesem Jahr von einer unserer FSJ-lerinnen: 

Hi, ich bin Janea und ich mache seit September mein FSJ im Elim-Zentrum.
Es ist erstaunlich zu sehen, was sich schon alles in diesem Jahr getan hat. Ich habe viele Möglichkeiten, Gott besser kennenzulernen und coole Sachen mit ihm zu erleben. Durch die Jüngerschaftsschule bekommt man neue Denkanstöße und fängt an, seinen Glauben in manchen  Dingen zu hinterfragen, aber auch zu vertiefen. Durch verschiedenste Herausforderungen im Alltag erkenne ich, dass ich Gott echt in alle Bereiche mit hinein nehmen kann.
Das Leben in der WG ist ein unglaublich cooler Teil in dem FSJ! Es macht viel Spaß, sich im Team kennenzulernen und sich zusammen  Herausforderungen zu stellen. Es gibt viel Zeit, um verrückte Ideen auszuprobieren und zu lernen, wie man zusammen einen Haushalt schmeißen kann. Man lernt viele neue Menschen kennen und kann tiefe Freundschaften aufbauen.
Auch das Gemeindeleben ist spannend kennenzulernen, denn es ist sehr wertvoll aus seinem gewohnten Gemeindeumfeld herauszukommen und neue Dinge zu entdecken. Außerdem bietet die Gemeinde einen guten Rahmen, um neue Gaben zu entdecken und auszuprobieren.
Ich bin Gott echt dankbar für die gute Zeit, die er mir schon im FSJ geschenkt hat und ich bin sehr gespannt, was das weitere Jahr noch mit sich bringen wird.

16.5.17

Mitte Mai = Bewerbungszeit!

Hallo alle neugierigen jungen Bewerber(innen)! Bist du bereit als Nachfolger Jesus zu wachsen? Willst du Zeit und Energie in das Reich Gottes investieren? Dann komm nach Kaiserslautern und mache dein FSJ bei uns, Hier hast du die Möglichkeit vier Tage die Woche an einer Arbeitsstelle zu arbeiten, einen Seminartag und auch Zeit in Gemeindeaufbau investieren. Ausserdem fliegen wir ins Ausland für drei Wochen um eine andere Kultur zu entdecken. Klingt gut? Dann wird es wirklich Zeit die Bewerbung loszuschicken. Ich bin froh, dass wir noch Plätze freihaben, aber ich möchte auch alle besetzen. Bewerbungs- und Referenzbögen sind hier an der rechten Seite unter "Wichtige Links." Falls ihr Fragen habt, fühlt euch frei hier in Kaiserslautern anzurufen oder zu mailen.
Peace, Mike